Alle angegebenen Preise sind Endpreise, zzgl. Liefer-/Versandkosten.

Weil es keinen zweiten ersten Eindruck gibt …

Was muss alles in eine komplette Bewerbungsmappe rein? Wie formuliere ich ein Anschreiben, wie sieht ein optimaler Lebenslauf aus und was muss auf das Deckblatt? Um all das zu recherchieren und zu erarbeiten muss man relativ viel Zeit investieren, wenn man sich nicht ständig damit beschäftigt.

Wenn Sie sich schon die Mühe machen und Ihre Unterlagen an den möglichen neuen Arbeitgeber schicken, dann soll es auch eine faire Chance geben die angestrebte Position zu erhalten. Um dem zu entgehen, bietet Ihnen benscon mit dem Leistungspaket “Komplette Bewerbungsmappe” individuell, zielgerichtet und vor allem preiswert die Unterstützung, die Sie für Ihr Projekt “Bewerbung” benötigen. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und entscheiden Sie sich für eine komplette Bewerbungsmappe von benscon.

Ihr Vorteil mit dem Leistungspaket “Komplette Bewerbungsmappe” ist, dass wir und Sie zusammenarbeiten. Hier müssen Sie deutlich weniger Zeit investieren, denn mit der Unterstützung und Erfahrung der Profis kommen Sie deutlich schneller zu einer perfekten Bewerbungsmappe.

Nutzen Sie den Service von benscon Bewerbungsservice und positionieren Sie sich eindrucksvoll!

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

 

Wie und wann bekomme ich meine Bewerbung zurück?

Die Standard Bearbeitungszeit beträgt 5 Tage nach Eingang der notwendigen Informationen durch Sie. Nach Fertigstellung der Unterlagen, erhalten Sie alle Dokumente als bearbeitbare Word-Dateien. So können Sie die Bewerbungsunterlagen auch später beliebig bearbeiten und verwenden.

Wie und wann muss ich bezahlen?

Ihre Rechnung erhalten Sie als PDF mit Zusendung Ihrer fertigen Bewerbungsunterlagen. Sie können anschließend bequem per Überweisung bezahlen.

Wir verzichten bewusst auf die Option “Vorkasse”, da wir gezielt auf eine vertrauensvolle Kundenbeziehung setzen.

Sind Änderungswünsche auch nachträglich noch möglich?

Bis zum Rechnungsversand sind Änderungswünsche jederzeit möglich. Genau dafür sind wir während der Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen ständig in Kontakt. Wenn Sie unseren Service „Bewerbung schreiben lassen“ buchen, erstellen wir schließlich Ihre Bewerbung. Diese muss individuell auf Sie abgestimmt sein.

Selbstverständlich können Änderungen auch noch nachträglich vorgenommen werden. Durch die Zusendung der Dokumente als bearbeitbare Word-Datei können Sie Änderungen auch später jederzeit selbst vornehmen.

Werden meine Daten vertraulich behandelt?

Für uns sind Datenschutz und Vertraulichkeit essentielle Bestandteile unserer Arbeit. Durch die DSGVO wurden weiterhin gesetzliche Standards geschaffen, die eine Übermittlung von Daten nur zur Erfüllung und Abwicklung Ihres Auftrags erlaubt. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Wenn Ihre Bewerbung abgeschlossen ist, werden Ihre Dateien gelöscht.

Wo finde ich Tipps für meine Bewerbung?

In unserem Blog unter www.benscon.com/blog haben wir viele hilfreiche Tipps und Informationen zu den Themen Job, Bewerbung und Karriere zusammen gefasst. Gerne können Sie diesem auch auf facebook, Twitter oder LinkedIn folgen.

Sie haben weitere Fragen?

Es sind noch Fragen offen geblieben? Stellen Sie uns Ihre Frage gerne an kontakt@benscon.com.

Das zeichnet uns aus

Unsere Erfahrung zeigt uns, dass ein Standard Bewerbungsschreiben oder ein nur leicht abgeändertes Muster Anschreiben langweilig zu lesen ist. Oft werden diese gar nicht bis zum Schluss gelesen. Mit einer individuellen und auf das Anforderungsprofil abgestimmten Bewerbung, erzeugen Sie Interesse beim Leser. Wir wecken für Sie und mit Ihnen dieses Interesse. Unser breiter Erfahrungsschatz verhilft Ihnen zu einem guten ersten Eindruck und erspart Ihnen viel Zeit.

Mit unserem Wissen haken wir an den entscheidenden Punkten ein und geben Ihnen objektiv Rückmeldung. So sorgen wir gemeinsam dafür, dass Sie im richtigen Licht dastehen.

 

Warum Sie sich von benscon Ihre Bewerbung schreiben lassen sollten?

Wir sind ein kleines Team von erfahrenen Personalern, die benscon neben der aktuellen Tätigkeit betreiben. In unseren Jobs als Personaler (u.a. Personalleiter oder Personalreferenten) haben wir bereits tausende von Bewerbungen gesichtet und gelernt, worauf Unternehmen, Vorgesetzte und die Personalabteilungen achten. Viele Bewerber verschenken hier beim ersten Eindruck wertvolle Punkte. Dadurch werden sie bereits in der ersten Runde aussortiert.

Wir möchten unsere Erfahrung zu Ihrem Nutzen einsetzen, damit Ihr erster Eindruck stimmt! Damit sind wir keine Bewerbungsschreiber, die sich nur auf einen schönen Text konzentrieren. Sondern Profis aus der Praxis, die wissen worauf geachtet wird!

Gehen Sie es an! Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Bewerbung perfekt auf Sie abstimmen.

b

Was prüfen wir, wenn Sie sich Ihre Bewerbung schreiben lassen?

  • Vollständigkeit der Unterlagen
  • Wirkung des Bewerbungsfotos
  • Gestaltung und Bewerbungsdesign
  • Aufbau und inhaltliche Formulierung (Bewerbungsschreiben)
  • Aufbau und inhaltliche Formulierung (Lebenslauf)
  • Gliederung der beigefügten Unterlagen
  • Gesamteindruck der Bewerbung
  • Analyse Ihrer Stellenanzeige (optional)
  • Analyse Ihres Bewerberprofils (optional)
}

Bearbeitungsdauer

5-7 Tage

Bei individuellen Rücksprachen kann die Bearbeitungsdauer entsprechend abweichen!

Bezahlung

Bequem nach Fertigstellung Ihrer individuellen Bewerbungsunterlagen per Banküberweisung

Sie erhalten zusammen mit Ihren erstellten Unterlagen eine Rechnung!


Hinweis: Sämtliche finanziellen Aufwendungen können von Ihnen steuerlich als Werbungskosten nach §9 und §19 des EStG (Einkommensteuergesetz) geltend gemacht werden. Für diejenigen von Ihnen, die sich aktuell im Status ALG II oder Hartz IV befinden, gewährt die Agentur für Arbeit einen Bewerbungszuschuss von bis zu 260,00 EUR pro Jahr. Weitere Informationen erhalten Sie dazu bei der für Sie zuständigen Agentur für Arbeit. » www.arbeitsagentur.de

Datenschutz: BENSCON, eine eingetragene Marke, verpflichtet sich, alle personenbezogenen Daten absolut vertraulich zu behandeln und nicht ohne Zustimmung des Nutzers an Dritte weiterzugeben. Der Auftragnehmer verpflichtet sich weiterhin, mit den Daten von Kunden nach den strengen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) umzugehen.

n/a