So beauftragen Sie uns

Der Bearbeitungsablauf unserer Bewerbungsleistungen für Sie im Überblick:

E

1. Auftragseingang

Senden Sie uns Ihre Unterlagen bequem zu:

E

2. Bestätigung

Sie erhalten anschließend eine Auftragsbestätigung für Ihre Unterlagen.

E

3. Bearbeitung

Ihre eingesandten Unterlagen werden anschließend analysiert, ausgewertet und je nach Leistungspaket entsprechend bearbeitet. Bei Bedarf erfolgt eine Rücksprache mit Ihnen.

E

4. Versand

Nach Auftragsbearbeitung erhalten Sie Ihre überarbeiteten Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder auf dem Postweg zugesandt.

Sie haben anschließend die Möglichkeit, sich das Ergebnis des jeweiligen Bewerbungsservice anzuschauen und sich bei Bedarf mit uns in Verbindung zu setzen, um offene Fragen zu besprechen oder Änderungen vorzunehmen.

E

5. Rechnung

Ihre Rechnung erhalten Sie als PDF mit Zusendung Ihrer Unterlagen. Sie können anschließend bequem per Überweisung bezahlen.

Wir verzichten bewusst auf die Option “Vorkasse”, da wir gezielt auf eine vertrauensvolle Kundenbeziehung setzen.

Warum benscon Ihnen bei Ihrer Bewerbung helfen kann?

Wir sind ein kleines Team von erfahrenen Personalern, die benscon neben der aktuellen Tätigkeit betreiben. In unseren Jobs als Personaler (u.a. Personalleiter oder Personalreferenten) haben wir bereits tausende von Bewerbungen gesichtet. Dadurch haben wir gelernt worauf Unternehmen, Vorgesetzte und die Personalabteilungen achten. Viele Bewerber verschenken hier beim ersten Eindruck wertvolle Punkte. Und werden dadurch bereits in der ersten Runde aussortiert, weil Sie sich nicht die wichtige Frage „wie bewerbe ich mich richtig“ gestellt haben.

Wir möchten unsere Erfahrung zu Ihrem Nutzen einsetzen, damit Ihr erster Eindruck perfekt sitzt! Damit sind wir keine Bewerbungsschreiber, die sich nur auf einen schönen Text konzentrieren, sondern Profis aus der Praxis, die wissen worauf geachtet wird!

 


Hinweis: Sämtliche finanziellen Aufwendungen können von Ihnen steuerlich als Werbungskosten nach §9 und §19 des EStG (Einkommensteuergesetz) geltend gemacht werden. Für diejenigen von Ihnen, die sich aktuell im Status ALG II oder Hartz IV befinden, gewährt die Agentur für Arbeit einen Bewerbungszuschuss von bis zu 260,00 EUR pro Jahr. Weitere Informationen erhalten Sie dazu bei der für Sie zuständigen Agentur für Arbeit. » www.arbeitsagentur.de

Datenschutz: BENSCON, eine eingetragene Marke, verpflichtet sich, alle personenbezogenen Daten absolut vertraulich zu behandeln und nicht ohne Zustimmung des Nutzers an Dritte weiterzugeben. Der Auftragnehmer verpflichtet sich weiterhin, mit den Daten von Kunden nach den strengen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) umzugehen.

n/a